Organisation & Mitmachen

Du bist_ihr seid herzlich eingeladen den Laden zu nutzen, mitzugestalten und deine_eure Ideen einzubringen!
In der Praxis lebt der Infoladen von der Partizipation der Nutzer_innen. im Laden stellen wir uns ein Konzept vor, das auf möglichst viel Partizipation der Nutzer_innen beruht. Zwar gibt es eine feste Orgagruppe, die sich um die offizielle Abwicklung der Infrastruktur des Ladens kümmert, aber wir wünschen uns eine prozesshafte Weiterentwicklung des Ladens unter Beteiligung möglichst vieler.

Partizipation bedeutet für uns auch, eine gewisse Verantwortung zu übernehmen: sowohl für den Umgang miteinander innerhalb des Ladens als auch dafür, dass ‘der Laden läuft’. Wir denken, dass es in der Verantwortung aller liegen sollte, dass antisexistische Basics durch- und umgesetzt werden. Wir wollen als Orgagruppe nicht allein dafür zuständig sein. Auch wünschen wir uns eine beständige Weiterentwicklung und Reflektion der Idee und Praxis durch alle, die den Laden nutzen.Auch für die “banalen” Alltagsaufgaben setzen wir auf Partizipation und geteilte Verantwortung. Es sollen nicht immer die gleichen sein, die die ganze Orga- und Reproduktionsarbeit machen und die sich als einzige z.B. fürs Klo putzen, die Finanzierung oder das Abwaschen verantwortlich fühlen.

 

Mitmachen

Der Infoladen soll ein Ort sein, von dem aus offensiv politisch agiert und interveniert werden kann, ein Ort an dem und von dem aus radikale Gesellschaftskritik aus einer queer-feministischen Perspektive betrieben werden kann.
In unserer Vorstellung sollen hier unterschiedlichste Impulse und Initiativen zusammenfließen können und auf einen Pool an Möglichkeiten und Wissen treffen, der es ihnen ermöglicht, gebündelt und gestärkt soziale Kämpfe zu führen und gemeinsam eine Kritik zu formulieren und wahrnehmbar zu machen, die über die Gewaltförmigkeit des Bestehenden hinausweist.

Dafür braucht es die Beteiligung vieler Gruppen und Einzelpersonen.

Falls ihr also als Gruppe oder Einzelpersonen Teil des Ladens werden wollt, seine Infrastrukur nutzen, euch mit anderen engagierten Menschen vernetzen und mit allen gemeinsam den Laden weiterentwickeln wollt, dann mailt uns einfach unter kontakt@faq-infoladen.org und stellt euer Projekt vor oder kommt direkt zum Nutzer_innen-Plenum.