READ THE FAQ – fltiq* (lese)bühne

12.02.2017 - 17:00

Bib_AG und The Irksome Institute present
READ THE FAQ
eine fltiq* (lese)bühne im f.a.q

von jetzt bis immer // now until forever
am zweiten sonntag im monat // the second sunday of each month
ab 17 uhr // 5 pmread the f.a.q #3

safe spaces spacious ecapes?!

workshop from 5 to 6 with sina: let’s talk about what makes a space safe for you_me_us_who. read the f.a.q is labelled a fltiq* space. what does that do, for us? like it, trash it, touch it, kick it, keep it? what more do you_i_we need to feel – safe_r?

the concept of the workshop is to eat [vegan] cake together and talk, careful & curious.

and later that day (6:30ish): open fltiq* stage!

topic:

– safe spaces? spacious escapes?
– escaping society/a_normality/bad feelings. sharing experiences, coming together, becoming friends/lovers/sex-partners, supporting each other…
– safe spaces? free-spaces!
– endless possibilities, making dreams realities, exploring the unknow/unconceivable, fulfilling utopia, „I can’t believe it! it’s so wonderful!“
– safe spaces!
– spaces of empowerment. speak out! the end of silencing, you have the right to exist, we have the right to exist, we are here, we are queer!

– sichere Räume?
– die Gefahr ist draussen. mach dir doch keine Sorge, hier kannst du dich züruckziehen. ausserhalb der Machtverhältnisse. die haben wir überwunden. darauf kannst du dich einlassen.
– „überwunden“?
– keine dumme Sprüche/Frage/BlickeAnmache/Geste. sowas alles gibt’s bei uns nicht. hier bist du als Mensch gesehen und respektiert.
– „uns“?
– „wir“ ist offen, „wir“ ist subversiv, „wir“ ist dekonstruiert… wir ist alles ausser bullshit. jede_r ist willkommen_ausser du bist… ausser du bist nicht genug… und vielleicht auch… wir sind viel weiter als die Gesellschaft. von wegen: sichere Räume erkämpfen, erhlaten, verteidigen.
– Verteidigen?
– Territorium festzeichnen. Grenze ziehen. Eingang bewachen. Ausschlüsse produzieren. die Sicherheit des Raums ist die Sache jede_r Beteiligte.
– wer schliessen wir aus? bewusst? unbewusst? warum? wer ist nicht genug…? Und wer ist vielleicht…?
– ….
– safe spaces? / Spacious escapes? Gibt es sowas wie ein safe space? can we espace?

OR just read something else ♥
OR just come and eat cake ♥
OR just come.

//

ein fltiq* raum: frauen, lesben, trans, inter, queer, sternchen only.

//

a fltiq* space: womyn, lesbians, trans, inter, queers only.

Kategorien Keine Kategorien